Vollanzeige

Europarecht / von Dr. DDr. h.c. Matthias Herdegen, o. Professor an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

PPN=1687185735; in Bibliotheksbestand, Treffer: 1


Katalogangaben
 Zitierlink
MedienartE-Book [E-Book]
Titel Europarecht / von Dr. DDr. h.c. Matthias Herdegen, o. Professor an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Weitere TitelZitiervorschlag: Herdegen, EuropaR, Rn.
PersonHerdegen, Matthias [Verfasser/in]
Körperschaft Verlag C.H. Beck
VeröffentlichungMünchen : C.H.Beck, 2019
Umfang / Format 1 Online-Ressource (XXVII, 570 Seiten)
Ausgabe21., überarbeitete und erweiterte Auflage
Anmerkungen In: beck-eBibliothek
Literaturverzeichnis: Seite XXV-XXVII
SpracheDeutsch
LandDeutschland Bayern
ISBN9783406746970
Nummer1125195269 (ID-Nr. OCLC)
10.17104/9783406746970 (Digital Object Identifier (DOI))
9783406746970 (CHBEC)
05515588X (EBP)
1687185735 (K10Plus-Nummer)
Weitere AusgabeErscheint auch als Druck-Ausgabe: Europarecht. - München, 2019
Schriftenreihe (Grundrisse des Rechts)
(beck-eBibliothek. die Studienliteratur)
(Beck-online. Bücher)
Schlagwortfolge Europäische Union ; Recht
Law ; European Union countries
Systematik Gesamtdarstellungen > PS 2500 Europäische Union (CF früher Europäische Gemeinschaften)
Inhalt Der Grundriss gibt einen umfassenden Einstieg in die vielgestaltigen Regelungsmaterien, die sich unter dem begrifflichen Dach des „Europarechts“ zusammenfinden. Im Zentrum steht dabei das Recht der Europäischen Union auf der Grundlage des Vertrages von Lissabon. Einbezogen werden darüber hinaus das Recht des Europarates mit der Europäischen Menschenrechtskonvention und der OSZE-Prozess. Das Buch wendet sich in erster Linie an Studenten. Daneben bietet die Darstellung auch dem Schwerpunktkandidaten eine solide Grundlage. Dies gilt insbesondere für die Vernetzung des Unionsrechts mit dem deutschen Recht sowie für aktuelle Problemfelder wie die Verwirklichung der Wirtschafts- und Währungsunion oder die Einwirkung von Regeln der Welthandelsordnung.
Bitte klicken Sie für den Volltext-Zugriff auf den Link

Merkliste

Weitere Infos

Online Zugänge

ZugangURLHinweis zur URL
Volltext https://doi.org/10.17104/9783406746970 nur aus dem Campusnetz erreichbar